Kübelpflanzen überwintern- welche, wann, wohin?

 

Im Herbst ab spätestens Mitte Oktober sollte der Wetterbericht regelmäßig abgefragt werden. Werden die ersten Nachtfröste vorhergesagt, dann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem die meisten nicht winterharten Kübel-, Balkon und Gartenpflanzen ihren Umzug nach drinnen ins frostfreie Winterquartier antreten müssen.

Kübelpflanzen überwintern Da unsere geliebten Exoten aber nicht alle die gleichen Ansprüche und Bedürfnisse haben, finden Sie im Folgenden einige gute Tips, welche Pflanze wann und unter welchen Bedingungen nach drinnen gebracht werden möchte.

Grundsätzlich gilt, je länger man das Einräumen hinauszögert und je früher man wieder ausräumt, desto kürzer stehen die Pflanzen bei oftmals sehr ungünstigen Bedingungen. Tatsächlich vertragen ja garnicht so wenige leichten Frost. Wenn Sie dann auch noch angeschützter Stelle direkt vor der Hauswand stehen, dann kann der Umzug etwas hinaus gezögert werden.
Einige Pflanzen vertragen jedoch gar kein Frost und sollte sogar schon bei Temperaturen unter +5°C nach drinnen gebracht werden.

Welche Pflanzenart muss wann eingeräumt werden

Pflanzenname botanisch Einräumen Standort
Agave Agave
Avocado Persea americana > 0°C hell, +5-20°C
Banane Musa, Ensete > +5°C je nach Art und Sorte sehr unterschiedlich
Blattkaktus Epiphyllum
Bleiwurz Plumbago auriculata hell, +5-10°C
Drillingsblume Bougainvillea > +5°C unbedingt hell, +8-12°C
Engelstrompete Brugmansia > +5°C hell bis ganz dunkel, +4-11°C
Enzianstrauch Solanum rantonnetii immergrüne Überwinterung: hell, ca.+10°C
blattlose Überwinterung: dunkel, ca.+5°C
Feigenbaum Ficus carica hell, +5-10°C
Fuchsien Fuchsia > 0°C dunkel & frostfrei, +1-5°C, zurückschneiden
Geldbaum Crassula ovata
Geranie Pelargonium
Granatapfelbaum Punica granatum
Hammerstrauch Cestrum elegans
Hanfpalme Trachycarpus fortunei > 0°C dunkel, bei 0-8°C oder hell bei Zimmertemperatur
Hibiskus, Chinesischer Roseneibisch Hibiscus rosa-sinensis > +5°C hell, mindestens +10-15°C
Hornklee Lotus maculatus
Jasmin Jasminum officinale > +5°C dunkel bis hell, +5-10°C
Kamelie Camellia japonica
Kapmalve, Echtes Fleißiges Lieschen Anisodontea capensis
Kassie,Gewürzrinde, Kerzenstrauch Cassia corymbosa
Korallenstrauch Erythrina crista-galli
Losbaum,Schicksalsbaum, Schmetterlingsstrauch Clerodendrum ugandense
Marmeladenbusch,Kanarenblümchen Streptosolen jamesonii > 0°C hell, ca. +5°C
Oleander Nerium oleander
Olivenbaum Olea europaea
Palisanderbaum, Jacaranda Jacaranda mimosifolia
Passionsblume, Maracuja Passiflora
Prinzessinnenblume, Veilchenbaum Tibouchina urvilleana > +5°C hell, +10-15°C
Puderquastenstrauch Calliandra haematocephala > +5°C hell, +10-15°C
Rosetten-Dickblatt Aeonium arboreum > +5°C hell, +10-15°C
Schmucklilie, Liebesblume Agapanthus africanus > 0°C etwas Licht, +5°C
Schönmalve, Samtpappel Abutilon > +5°C immergrüne Überwinterung: hell, kahle Überwinterung: hell, +10-15°C
Strauchmargerite Argyranthemum frutescens
Tempelbaum, Frangipani Plumeria
Zistrose Cistus > 0°C hell, frostfrei, ca. +5°C
Zitruspflanzen, Zitronenbaum >+5°C hell, +10-15°C


Neuen Kommentar schreiben

Full HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
Files must be less than 70 MB.
Allowed file types: png gif jpg jpeg.
Images must be smaller than 640x480 pixels.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.